Tube Mods

Definition und Aufgabe eines Tube Mods

Ein Tube Mod, auch Tube Akkuträger genannt, ist ein Akkuträger der in Röhrenform gebaut ist. Als Gegensatz zum Box Mod, der eher die Form einer Box aufweist. Wobei Tube Akkuträger seltener zu finden sind als die Boxen förmigen Mods. Simpel ausgedrückt hat ein Tube Mod die Aufgabe hat, den Strom/ die Energie für die E-Zigarette zu liefern. Zuerst muss ein Tube Mod jedoch in den meisten Fällen erst noch mit einem passenden Akku ausgestattet werden. Eine Besonderheit von Tube Mods ist, dass einige sich «stacken» lassen. Stacking heisst so viel wie Reihenschaltung. Das heisst, der Tube wird mit einer weiteren Röhre vergrössert und man verwendet 2 zB. 18650er Akkus. Aber hier ist Vorsicht geboten und es müssen einige Dinge beachtet werden. Einerseits dürfen nur zwei Neue Akkus gleicher Art und Brand zusammen verwendet werden. Diese werden «verheiratet» und nur zusammen verwendet und zusammen geladen. Bevor man sich an dessen Umsetzung macht, ist es zwingend nötig sich bei einem Fachhändler genau über das Stacking zu informieren, da sonst die Akkusicherheit nicht gewährleistet ist. Wir wollen alle vermeiden, mit einem explosiven Video auf YouTube zu landen. Alternativ kann man einige Tube Mods wie den Mech Mod von Vapor Giant oder eine Dicodes Dani 2395/T Tube auch verkleinern und entsprechend kleinere Akkus wie eine 18350er oder eine 18500er verwenden.
Bei einem Akkuträger, mit fest verbautem Akku, kann es jedoch direkt losgehen, ohne Spielereien wie oben beschrieben. Es benötigt lediglich einen passenden Verdampfer, im Idealfall einen mit demselben Durchmesser.

Ein Computer in Röhrenform

Manche Tube Mods sind mit einem Display ausgestattet. Sie können die im Mikrochip festgelegten Einstellungen über die vorhandenen Schaltflächen des Akkuträgers steuern. Das Umschalten zwischen verschiedenen Modi (wie Temperatur oder Watt) ist bei den meisten regulierten Mods Standard. Auch andere Einstellungen wie Anzeigefunktion, Vorheizen, Uhrzeit usw. können, kann man ebenfalls bei den meisten Mods vornehmen, sofern diese über eine entsprechende Elektronik verfügen. Als hochwertigste Tube Akkuträger muss hier zwingend den Brand «Dicodes» genannt werden. Seit Jahren führend in Sachen Chips für Akkuträger. Ebenfalls gibt es den Dani Tube Mod in den Durchmessern von 22mm bis 32.5mm. Das Spezielle an den Dani Tubes ist, dass der Feuertaster zugleich der Einstelltaster ist. Über einen einzigen Knopf werden alle Einstellungen geregelt. Und das bei einem Tube Mods mit über 40 Menu Punkten! Ansonsten sind Tube Mods eher selten, oder aber als mechanische Akkuträger erhältlich. Wo bei elektronischen Tube-Mods ein Feuertaster vorhanden ist, sind mechanische Tube Mods mehrheitlich mit sogenannten Popo Tastern ausgestattet. Also ein Knopf welcher am Boden des Mods angebracht ist und eingedrückt werden muss, um einen Kontakt herzustellen.

Der passende Verdampfer auf dem Tube Akkuträger

Wie bei allen Akkuträgern und Verdampfern ist ein 510er Gewinde Standard. Was ermöglicht, dass jeder Verdampfer auf jeden Akkuträger eingesetzt werden kann. Dieses Gewinde stellt zugleich den elektrischen Anschluss des Verdampfers dar. Bei Tube Mods empfiehlt es sich jedoch auf den Durchmesser zu achten. Sollte der Verdampfer jedoch mal ein oder 2 mm dünner sein, so sind für viele Tube Mods sogenannte Beauty Ringe erhältlich, um einen stimmigen Übergang zu schaffen. 

Mech Tube Akkuträger

Ungeregelte Versionen eines Tube Mod sind sogenannte mechanische Tubes, auch Mech Tube Mods genannt. Meist nur eine Metallröhre, welche den Stromkreis bildet, befreit von jeglichem Computerchip und sonstiger Elektronik, der nur unterbrochen/ geschlossen wird von der Feuertaste. Wichtig beim mechanischen Dampfen ist, dass man sich im Vorfeld gut mit der Materie auseinandersetzt und sich aus Sicht der Elektrotechnik sicher ist, was man genau macht. NICHTS FÜR ERSTEINSTEIGER UND UNERFAHRENE!

Filter
In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1-24 von 34

Page
pro Seite
Ansicht als Raster Liste
  1. Soulkeeper Tube Mod 110W von Uwell
    Rating:
    0%
    Normalpreis 62,50 CHF ab 49,50 CHF
  2. Labrys 21700 Mod von Minoan Mods
    Rating:
    0%
    Normalpreis 337,00 CHF Sonderangebot 259,00 CHF
  3. Reax Mini Box Mod von Aspire
    Rating:
    0%
    Normalpreis 29,90 CHF ab 19,90 CHF
  4. Mini Mod V2.5 23mm Black Edition von Vapor Giant
    Rating:
    0%
    Normalpreis 115,90 CHF Sonderangebot 57,95 CHF
  5. Dani V3 Titan Akkuträger von Dicodes
    Rating:
    0%
    Normalpreis 359,00 CHF ab 329,00 CHF
Filter
In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1-24 von 34

Page
pro Seite
Ansicht als Raster Liste