Starter-Sets - GROSS (L)

Grosse Power Dampferset E-Zigaretten mit viel Dampf

Hier findet man grosse E-Zigaretten Startersets «L» welche meist auf höhere Leistung von viel Dampf ausgerichtet sein. Trotz der Grösse kann es sich dennoch um handliche E-Zigaretten handeln. Auch wenn diese mit viel Dampf und große Wolken für den erfolgreichen Umstieg herkömmlicher Pyro Zigaretten auf das Dampfen geeignet sind, werden diese Geräte öfters aus Spass am Dampfen gewählt. Für den Rauchstopp werden öfters die kleineren Geräte wie Pod Systeme oder AIO (All-in-One) Kits gewählt, da diese mit einem höheren Nikotingehalt genutzt werden können. Trotzdem sind grosse E-Zigaretten mit viel Dampf auch eine Option, im Speziellen für ehemalige Kettenraucher. Grosse Kits müssen nicht immer mit viel Dampf in Verbindung gebracht werden. Interessant ist hier überwiegend die grosse Auswahl an Ersatz Coils (Verdampferköpfen) welche verschiedene Einstellungen zu lassen. Wenn die Wahl hoch Ohm Coils fällt, bei welchen tiefere Watt Einstellung fällig werden, hat man mit grossen Dampfersets automatisch eine längere Akku Laufzeit. Was heisst, der Akku muss weniger oft geladen werden. Da es sich mehrheitlich um Geräte mit auswechselbarem Akku handelt, empfehlen wir trotzdem immer einen Ersatz Akku mit sich zu tragen – Selbstverständlich unter Berücksichtigung der Akkusicherheit. So riskiert man nicht, auf einmal ohne Strom dazustehen. Diesen Rat nimmt man sich auch zu Herzen, wenn man höhere Leistung bevorzugt, da diese um einiges mehr Strom benötigt. Viel Dampf und grosse Wolken benötigen zwangsläufig mehr Akku und mehr Liquid.

E-Zigaretten mit grossen Wolken

Diese grösseren E-Zigaretten Systeme setzen sich fast ausnahmslos aus einem Verdampfer und einem Akkuträger zusammen und werden als Komplet Systeme zum Kaufen angeboten. Wer eine solche Kombi will, ist in dieser Kategorie genau richtig! Der Vorteil dieser Power Vape Kits ist,  das der Verdampfer entweder als DL (direkt auf Lungen dampfen) für viel Dampf, oder MTL (Mund zu Lunge) mit weniger Dampfentwicklung gekauft werden können. Sie bestimmen individuell Ihren Dampfertyp der E-Zigarette. Wie weiter unten beschrieben, hängen Watt Einstellungen und Coil Varianten nahe mit der Dosierung von Nikotin zusammen. Akkuträger bei diesen grösseren Dampfersets gibt es mit fest verbautem Akku oder mit auswechselbarem Akku. Hier sollte man sich die Frage stellen, wie oft man Gelegenheit hat, das E-Zigaretten Set im Alltag aufzuladen. Ist diese Möglichkeit nicht gegeben, empfehlen wir eine Variante mit wechselbarem Akku zu wählen und jeweils einen Ersatz Akku mit sich zu tragen. Es bietet sich in diesem Fall auch an, Zuhause oder auf der Arbeit ein externes Akku-Ladegerät stationiert zu haben. Ein weiterer Vorteil der grossen E-Zigaretten Kits mit viel Power ist die Querkompatibilität. Alle Verdampfer, so wie auch Akkuträger sind mit einem 510er Gewinde ausgestattet. Das heisst, sie lassen sich frei miteinander kombinieren. Sollte mal ein Verdampfer beschädigt werden, kann auf einen anderen ausgewichen werden, auch von einer anderen Marke. Steigt die Elektronik des Akkuträger aus, kann man sich separat einen Akkuträger kaufen und vermeidet dadurch hohe Beschaffungskosten. Das macht das Dampfen interessant, durch die Möglichkeit, dass fast alle Produkte Quer kompatibel sind, entstehen interessante und individuelle Kombis.

Dementsprechend können Sie ein Dampferset aus dieser Kategorie kaufen und wenn zum Beispiel der Verdampfer nicht zu Ihnen passt, können Sie nur diesen neu kaufen. Dasselbe gilt für den Akkuträger. Wenn sie das Bedürfnis haben einen anderen Akkuträger in unserem Shop zu kaufen, ist das ohne Probleme möglich. Berücksichtigen Sie dabei nur den Durchmesser und die Leistungsausgabe. Wenn Sie dabei Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie unseren Support oder besuchen Sie uns in einem unserer Offline Shops in Brig oder in Herisau.

Rauchstopp mit grossen Wolken

Als langjähriger Raucher kennt jeder den Wunsch, mit dem lästigen Rauchen aufzuhören. Das zu schaffen gestaltet sich mit den konventionellen Mittel schwierig. Der Erfolg, mit dem Rauchen aufzuhören, mit den Mitteln wie Nikotinpflaster, Spray oder Medikamenten halten nicht immer, was sie versprechen. Diese werden zwar von Swiss Medic empfohlen – aber sind die wirklich besser als die elektronische Zigarette? Die Erfahrung zeigt – Nein, sind sie nicht. Seit das elektronische Rauchen den Markt erobert hat, sieht man deutlich den wesentlich höheren Erfolg vom Rauchstopp! Das kann daran liegen, dass das Handling den Rauchgewohnheiten näher kommt als zum Beispiel ein Nikotinspray. Man inhaliert das vernebelte Liquid, mit oder ohne Nikotin und was dabei herauskommt ähnelt dem Rauch. Auch das von Rauchern benötigte Kratzen im Hals kann mit der richtigen Nikotin Dosierung gesteuert werden.

In der Auswahl an E-Zigaretten mit grossen Wolken sind eine Option von der Zigarette wegzukommen. Zu berücksichtigen ist hier, welche Rauchgewohnheiten man hat oder eben hatte. Als jemand der viel raucht, im Extremfall Kettenraucher eignen sich die grossen E-Zigaretten Startersets mit höheren Widerständen. Durch die tiefen Watt Einstellungen kann das Nikotin höher dosiert werden, was dem Körper eine Sättigung bringt. Tiefere Watt Einstellungen erhöhen zudem die Akku Laufzeit, was das Dampfen über den ganzen Tag erlaubt, ohne den Akku zu laden. Jemand, welcher aus Vergnügen geraucht hat und nun auf das Dampfen ausweicht, hat eher Spass an grossen Wolken. Die Wahl fällt in diesem Fall auf Subohm Coils in welchen auch die Dosierung von Nikotin tiefer ausfällt. Nicht zu vergessen ist, dass diese Option höhere Watt Einstellungen benötigt.

Welches Nikotin Liquid eignet sich für viel Dampf?

E-Zigaretten, welche grosse Wolken produzieren wirken sich auf den Liquidverbrauch aus. Viel Dampf bedeutet mehr Liquid verbrauch. Das kann teuer werden, wenn man sich auf kleine nikotinhaltige 10ml Liquid Flaschen ausrichtet. Also empfehlen wir Shortfill Liquids oder Longfill Aromen zu verwenden. Shortfill Liquids ermöglichen einen Nikotingehalt von 3mg/ml, was für die meisten Nutzer grosser E-Zigaretten genügt. Diese Liquids sind überdosiert und lassen Platz für einen Nikotin Shot. Einige Ausnahmen lassen sogar Platz für zwei Nikotin Shots, was einen Nikotin Gehalt von 6mg/ml ergibt. Wer grosse Wolken mag und einen höheren Liquid Verbrauch in Kauf nimmt, ist damit gut beraten. Wer weniger auf viel Dampf aus ist, jedoch mehr Nikotin möchte, wählt am besten Longfill Aromen. Hier lassen sich mehr Nikotin Shots unterbringen. Man muss darauf hinweisen, dass die Dosierung sehr individuell sein kann. Jeder Mensch benötigt ein anderes Gerät und eine eigene Nikotin Stärke, um erfolgreich einen Rauchstopp zu erreichen. Wir empfehlen zu Beginn einen Shop zu besuchen und verschiedene Geräte sowie verschiedene Nikotinstärken zu testen. Nur so können Sie sicher sein, dass Sie für den Start gut ausgerüstet sind.

Filter
In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1-24 von 38

Page
pro Seite
Ansicht als Raster Liste
  1. Brunhilde SBS 100W Kit von Vapefly
    Rating:
    0%
    Normalpreis 99,90 CHF ab 74,50 CHF
  2. Aegis L200 Kit von Geekvape
    Rating:
    0%
    Normalpreis 79,90 CHF ab 69,90 CHF
  3. JellyBox 228WTC Kit von Rincoe
    Rating:
    0%
    Normalpreis 59,90 CHF ab 39,90 CHF
  4. Maxus 200W TC Kit von Freemax
    Rating:
    0%
    Normalpreis 89,90 CHF ab 69,90 CHF
  5. Maxus 100W TC Kit von Freemax
    Rating:
    0%
    Normalpreis 79,90 CHF ab 69,90 CHF
Filter
In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1-24 von 38

Page
pro Seite
Ansicht als Raster Liste