Entblösste Rundungen - Was ist Coil Porn?

Entblösste Rundungen - Was ist Coil Porn?
17. November 2021 2 min zum lesen

Entblösste Rundungen - Was ist Coil Porn?

Entblösste Rundungen – Was ist Coil Porn?

 

Nun, von Food-Porn hat wohl jeder schon mal etwas gehört – die stolze Zurschaustellung seines (meistens) toll aussehenden Essens. Aber Coil-Porn?

 

Was ist Coil-Porn überhaupt?

Wie beim Food-Porn, bei dem stolz gezeigt wird, was man gekocht hat, werden beim Coil Porn die Hüllen fallen gelassen und gezeigt, wie „sexy“ man wickeln kann. Es handelt sich hier um einen recht neuen Trend der Internetlandschaft. Wer angefangen hat, es als „Porn“ zu bezeichnen, ist unklar, jedoch stiess der Ausdruck schnell auf positiven Anklang – und das zurecht. Wenn man schon den ganzen Tag daran saugt, kann es wenigstens gut aussehen. ;)

 

Und wo findet man Coil-Porn?

Zunächst mal sollte man sagen, dass es sich hier selbstverständlich nicht um klassischen Porno handelt – also auf solchen Seiten braucht man vermutlich nicht danach zu suchen ;)

Jedoch kann man auf den allgemeinen sozialen Medien schnell fündig werden. Reddit, Facebook und Instagram sind hier die wohl eingängigsten Quellen für den jugendfreien Coil-Porn.

Selbstverständlich kann man auch selbst in das Coil-Porno-Geschäft einsteigen, jedoch braucht es hierzu viel Übung, Erfahrung und den Drang, sich zu zeigen – beziehungsweise eben seine Kreationen.

 

Ist das Kunst, oder kann das weg?

Das Erstaunlichste an den wunderschönen Rundungen und Wicklungen ist wohl, dass diese nicht mal dampfen. Richtig gelesen! Die allermeisten dieser Kunstwicklungen sind NICHT funktionstüchtig, was dem ganzen definitiv einen künstlerischen Beiklang verpasst. 

Es geht hier also nicht darum, wie viel Dampf man damit produzieren kann, wie zum Beispiel beim Cloudchasing, sondern ausschliesslich um besonders schöne Wicklungen, Farben, Lichtverhältnisse und dergleichen.

Dementsprechend steht hier wohl auch das Vapen im Hintergrund und es ist mehr Wert auf Fotografie-Fähigkeiten gelegt.

 

Fazit zum kleinen Ausflug in die Online-Welt des Coil-Porn

Sicher ist es zwar aufgrund der ausbleibenden Funktionalität völlig unnötig, aber Kunst muss nun mal nicht zwangsläufig einen Zweck erfüllen. Solange es Menschen erfreuen oder interessieren kann, ist das Ziel erfüllt.

Vorheriger Beitrag:
Nächster Beitrag:
Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht